05.01.20
Tickets Gregor Gysi & Volker Lechtenbrink, MISSVERSTEHEN SIE MICH RICHTIG! in Berlin
tRÄNENpALAST präsentiert

Tickets für Gregor Gysi & Volker Lechtenbrink MISSVERSTEHEN SIE MICH RICHTIG! 05.01.20 in Berlin, Kabarett-Theater Distel

Sonntag 05.01.20
Einlass: 17:30 Uhr, Beginn: 18:00 Uhr
Kabarett-Theater Distel, Friedrichstraße 101, 10117 Berlin

Tickets zu Gregor Gysi & Volker Lechtenbrink Berlin

Platzierte Tickets/Best-Place Buchung

PreiskategoriePreisAnzahl 
PK 133,00 €Aktuell keine Tickets verfügbar! Bitte melden Sie sich unter 030 206 1000Aktuell keine Tickets verfügbar! Bitte melden Sie sich unter 030 206 1000
PK 231,00 € 
PK 328,00 € 
PK 424,00 €Aktuell keine Tickets verfügbar! Bitte melden Sie sich unter 030 206 1000Aktuell keine Tickets verfügbar! Bitte melden Sie sich unter 030 206 1000
PK 520,00 €Aktuell keine Tickets verfügbar! Bitte melden Sie sich unter 030 206 1000Aktuell keine Tickets verfügbar! Bitte melden Sie sich unter 030 206 1000
Wählen Sie Ihre Plätze direkt im Saalplan
Bereite Daten vor...
KartenPreis
(Nicht verfügbar)
Gregor Gysi & Volker Lechtenbrink, Kabarett-Theater Distel, 05.01.2020 - PK 231,00 €
Gregor Gysi & Volker Lechtenbrink, Kabarett-Theater Distel, 05.01.2020 - PK 328,00 €
(Nicht verfügbar)
(Nicht verfügbar)

Informationen

Der Schauspieler, Regisseur und Sänger, Volker Lechtenbrink, trifft den Juristen und Politiker Gregor Gysi. Erleben Sie live, wie der markante Theatermann mit der Reibeisenstimme, der seit nunmehr 50 Jahren nicht nur auf den wichtigsten deutschsprachigen Bühnen, sondern auch im Deutschen Fernsehen präsent ist, mit dem bekanntesten Linken Deutschlands diskutiert und ihm dabei spannende Einblicke in seine Biographie gewährt.

Der tRÄNENpALAST präsentiert in seinem beliebten Gesprächs-Format zwei Persönlichkeiten, die sich etwas zu sagen haben. Dabei treffen unterschiedliche Bereiche, Berufe und Charaktere aufeinander. Die Zuschauer sind live Zeugen dieses Zusammentreffens, das mit Schlagfertigkeit und Witz unterhält. Erhellende Einsichten und grundlegende Missverständnisse sind garantiert und bieten dem Publikum einen aufgeweckten Sonntag fernab von Sofa und Stammtisch, wenn es wieder frei nach Martin Buchholz heißt: „Missverstehen Sie mich richtig!“


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren